Art. 3, Abs. 1

Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.